Architectural Digest hatte das Vergnügen, einen Blick in einige der stilvollsten Häuser der Welt zu werfen – viele davon mit berühmten Eigentümern. Aber nur weil ein Promi einen erstaunlichen Geschmack an Dekor oder Kunst hat, heißt das nicht unbedingt, dass er sich dafür entscheidet, ihn auf Instagram zu zeigen. Einige nutzen ihre Seiten hauptsächlich zur Förderung ihrer Arbeit; Bei einigen dreht sich alles um Selfies. Einige teilen 365 Outfits des Tages pro Jahr. andere unterhalten ihre Anhänger mit entzückenden Bildern ihrer Kinder.

Während ein Kunst- und Architekturfan ein Fan der Filme eines bestimmten Schauspielers oder der Songs eines Musikers sein mag, kann es sein, dass das Folgen in den sozialen Medien nicht viel Inspiration für das Moodboard bringt. Aus diesem Grund hat AD die Prominenten zusammengefasst, die nicht nur unsere Leidenschaften, sondern auch unsere Leidenschaften auf ihren Instagram-Seiten so weit teilen , dass eine Verfolgung gerechtfertigt ist. Hiermit die Stars, die eine bewundernswerte Vorliebe für Kunst, Architektur, Design, Innenausstattung und Gartenarbeit haben.

Rosie Huntington-Whiteley

AD hat im Strandhaus von Malibu gesehen, dass Huntington-Whiteley mit ihrem Verlobten, Actionstar Jason Statham, geteilt hat, und ihr Instagram-Account fühlt sich wirklich wie eine Erweiterung des Raums an. Ihr ehemaliger gemütlicher Rückzugsort am Meer war voller dänischer Möbel aus der Mitte des Jahrhunderts und fast vollständig mit einer Palette aus Weiß, Creme, Beige und reichem Teakholz dekoriert (abgesehen von der eleganten schwarzen Küche). Online veröffentlicht das Model Bilder von allem, was ihr begegnet und zu dieser Ästhetik passt. Zum Beispiel hat sie kürzlich eine Nahaufnahme eines einzigartigen Sofas veröffentlicht, das die Lobby des von Kelly Wearstler entworfenen Hotels Santa Monica Proper ziert. Tage später schrieb sie: “Ich habe ein Faible für Stühle, wenn Sie es nicht bemerkt haben.”

Swizz Beatz

AM BELIEBTESTEN

Der Hip-Hop-Produzent ist nicht nur ein begeisterter Kunstsammler, der von Zeit zu Zeit Bilder seiner Stücke teilt, er und seine Frau Alicia Keys sind auch Eigentümer eines hochmodernen Hauses mit dem Spitznamen Razor House in La Jolla, Kalifornien. Die Instagram-Seite von Beatz bietet einen Einblick in das Leben in der einzigartigen, von Wallace E. Cunningham entworfenen Residenz. Kürzlich veröffentlichte der Musiker sogar ein Bild von sich selbst, während der AD100-Architekt über Pläne nachdachte. Beatz ist definitiv einen Besuch wert, wenn man nur sieht, woran die beiden arbeiten!

Emily Ratajkowski

Okay, auf Ratajkowskis Seite findet möglicherweise eine Menge Unterwäschemodellierung statt, aber es gibt auch eine beträchtliche Menge an Designinspirationen. Ihr Wohnzimmer ist bunt und vielseitig…

… Und wenn sie eine Pose einnimmt, benutzt sie oft die Innenräume um sich herum als Hintergrund.

Maria Sharapova

AM BELIEBTESTEN

Karlie Kloss

Jeder weiß, dass Kloss ein Supermodel ist, das zum Programmierer geworden ist , aber ihr Instagram macht deutlich, dass sie auch eine Weltreisende ist, die ein Stadtbild liebt. (Oder ein Blick auf das Meer. Oder eine Bergszene, wie die vielen Bilder zeigen, die sie von ihrer Hochzeit in Wyoming geteilt hat .) Es ist unklar, wo genau Kloss und ihr Ehemann Joshua Kushner derzeit wohnen, aber zu einer Zeit waren sie New Yorker und sie hat den Big Apple in einigen Beiträgen als Hintergrund verwendet. Sie hat auch kraftvolle Bilder von sich selbst geteilt, die sich gegen die Skylines von Detroit, Shanghai und Paris posieren …

Als ob es nicht genug wäre, Bilder aus ihrem eigenen stilvollen Haus in Los Angeles zu teilen (ein aktuelles Beispiel: ein neuer wolkenartiger Pragh-Stuhl und eine Ottomane von Madsen und Schubell an ihren Betonwänden), ist der Tennisstar ein begeisterter Reisender, und das oft teilt Kunst- und Designfunde aus aller Welt. Im Januar 2019 besuchte sie das opulente Mariinsky-Theater in ihrer Heimat Russland; Während einer kurzen Reise nach Paris im Mai hielt sie im Atelier Brancusi an, um die Skulpturen zu bestaunen. und im November zeichnete sie ihren Aufenthalt in einem faszinierenden kuppelförmigen Raum in der Bisate Lodge in Ruanda auf.

Maggie Gyllenhaal

Im vergangenen Jahr tauschte der Star von The Deuce das mit Kaminen gefüllte Stadthaus in Brooklyn aus dem späten 19. Jahrhundert, das sie mit ihrem Ehemann Peter Sarsgaard teilte, gegen ein neues Pad. Jetzt teilt sie den Prozess des Renovierens und Dekorierens auf ihrer Instagram-Seite, und wir können nicht wegsehen. Sie hat Bilder von Formteilen mit komplizierten Details, Tapeten mit Koaladruck von der Firma Living und einem charmanten fertigen Esszimmer veröffentlicht.